Grosse_E logo
Über unsAktivitaetenHistorieDownloadsKontakt
20x20
ffe - Wer sind wir?
Wir sind eine Interessengemeinschaft von Ehemaligen und Eltern sowie Freunden der
katholischen Grundschule sowie von Oberschule und Gymnasium der Eichendorffschule.
Der Verein der Freunde und Förderer der Eichendorffschule Wolfsburg (ffe) ist als gemeinnütziger Verein eingetragen und seit 1975 tätig.

ffe - Was wollen wir?
Wir fördern alle kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Veranstaltungen, die den Schulalltag bereichern. Für die Wahrnehmung unserer Interessen in der Schule, gegenüber dem Schulträger und den Behörden, werden Aktivitäten von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern unterstützt.
Der Verein dient den Schülerinnen und Schülern. Dafür setzen wir Spenden- und Beitrittsgelder ein. Darüber hinaus finden in regelmäßigen Abständen „Lehrer-Eltern-Foren“ statt, zu denen rennomierte Referenten eingeladen werden.
Die Aktivitäten umfassen die folgenden Bereiche:

Ideelle Förderung
• „Lehrer-Eltern-Foren“, die in regelmäßigen Abständen stattfinden, und zu denen bekannte
   Referenten zu aktuellen Themen eingeladen werden sowie die Organisation von Vorträgen.

Materielle Förderung
• Zuschüsse für Klassenfahrten, Studienfahrten, Autorenlesungen, Schüleraustausch, Projekttage,   Schulbücherei, Klassen-Renovierungen, Lesewettbewerb, Schulorchester;
• Anschaffung von Arbeits- und Lernmaterialien, usw. (Eichendorff-T-Shirts und Brotdosen zur   Einschulung, Pausenspielgeräte, Schulhofgestaltung, Wertstoffsammler, Notebooks, Beamer und   Software), Zuwendungen zu feierlichen Anlässen.
• Unterstützung weiterer Aktivitäten.

Information der Öffentlichkeit
• Berichte über die Aktivitäten des ffe in den lokalen Wolfsburger Tageszeitungen.
• Große ffe-Stellwände in beiden Schulen mit Informationen über den ffe.
• Informationen über die Aktivitäten des ffe über die Homepage der Eichendorffschule.
• Jährliche Hauptversammlung. Regelmäßige Vorstandssitzungen.
• Teilnahme an schulischen Veranstaltungen wie Gesamt-Konferenzen, Einschulungsfeiern,
• Einbindung des ffe in das Schulleben.
• Satzung des ffe als gebundener Flyer.
• Ziele, Engagement, Erfolge des ffe ebenfalls als gebundener Flyer.
   Beide Flyer liegen in den Schulen aus und werden bei Veranstaltungen verteilt, auch bei    Einschulungsgesprächen und z.B. auch beim Tag der offenen Tür der Eichendorffschule.

Die Unterstützungsmaßnahmen dienen zu 100 Prozent den Schülerinnen und Schülern, um einen qualitativ hochwertigen, sozial ausgewogenen und christlich orientierten Schulabschluss zu erhalten.

20x20

 

 



Der Förderverein unterstützt die Belange beider Wolfsburger
Eichendorffschulen:LoGoEichendorffschule Wolfsburg
katholischeGrundschule,
offene Ganztagsschule.

20x20


logo_big

Eine katholische Schule in der Trägerschaft des Bistums Hildesheim,
Europaschule und Eliteschule des Fußballs.

 

20x20